Adobe Photoshop Lightroom 4 veröffentlicht

März 6th, 2012 | Kategorien: Allgemein

Adobe Photoshop Lightroom 4 ist aus der Beta Phase raus und nun bei Adobe erhältlich. Versand via UPS dauert laut Adobe 3-5 Tage und ist bis zum 31. März kostenlos. Eine Download Version gibt es natürlich auch. Die Downloads sind einen Ticken teurer, das hat was mit Steuern und Downloadserver Standorten zu tun, nicht wundern, ist so und normal. Ich habe mir heute die Vollversion als Box Version gekauft, die vollfunktionstüchtige Testversion runtergeladen, installiert und aktiviere diese dann mit meiner persönlichen Lizenznummer die dann die Tage mit dem bestellten Upgrade kommt.

Was ist neu?

Verwaltung nach Aufnahmeort
Suchen und gruppieren Sie Bilder nach Region oder Ort. Weisen Sie Fotos Standort-Tags zu. Oder gestalten Sie eine richtige Bilderreise. Standortdaten von GPS-fähigen Kameras und Handy-Kameras werden automatisch angezeigt.

Pinsel für Weißabgleich
Sorgen Sie für konsistente Farben in Aufnahmen mit ungleichmäßiger Beleuchtung. Mit einem flexiblen Pinsel regulieren Sie den Weißabgleich in ausgewählten Bildbereichen.

Zusätzliche Korrekturpinsel
Optimieren Sie Bildausschnitte gezielt mit neuen Pinseln für die Reduzierung von Rauschen und Moiré.

Erweiterte Videounterstützung
Photoshop Lightroom 4 bietet Funktionen zum Organisieren, Anzeigen und Bearbeiten von Videomaterial. Sie können Clips abspielen, zuschneiden, mit der Funktion „Ad-hoc-Entwicklung“ anpassen oder Standbilder extrahieren.

Softproofing
Sparen Sie Zeit und Druckertinte. Mit der Softproofing-Funktion können Sie die Ausgabe auf einem Drucker mit Farbmanagement vorab prüfen.

Erweiterte Optionen für die Online-Präsentation
Veröffentlichen Sie Bilder in sozialen Netzwerken und auf Fotoplattformen, z. B. Facebook oder Flickr®. Einige Websites unterstützen die Anzeige von Online-Kommentaren zu Ihren Fotos in Lightroom.

Zuschlagen lohnt sich, denn Adobe Photoshop Lightroom 3 kostet bei Amazon noch um die 208€. Adobe Photoshop Lightroom 4 aber als Vollversion für Win/Mac nur 129,71€ und als Upgrade Win/Mac ab 73,78€.

Keine Kommentare
Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.