Zum Inhalt springen

BlogTimes großer Fotografiewettbewerb – Städte- und Landschaftsfotografie

Nachdem mich ein sehr guter Freund heute Morgen wahrlich dazu genötigt hat, habe ich mich entschlossen, an dem Fotowettbewerb teilzunehmen. An dieser Stelle einen Gruß an Ivan 😉

Städte- und Landschaftsfotografie ist eh mein Steckenpferd, daher passt das wirklich perfekt.

Das besondere an dem Fotowettbewerb ist, dass alle Fotorechte an deinen Bildern bei dir bleiben. Selbstverständlich ist das leider nicht immer. Oftmals locken Fotowettbewerbe mit guten Preisen, ließt man das Kleingedruckte, gibt man seine Rechte komplett aber an den eigenen Bildern ab. Die können sich dann im besten Fall eine goldene Nase verdienen und man selbst geht leer aus. Schön das es in diesem Fall nicht so ist.

Die Bilder die ich eingeschickt habe, werde ich aber erst auf meinem Blog veröffentlichen, wenn der Wettbewerb vorbei ist. Dann drücke ich mir mal die Daumen und hoffe, dass ich nicht grad letzter werde.

Wer Interesse hat an dem Fotowettberwerb teilzunehmen, kann alle Infos dazu auf blogtimes.info finden.

7 Kommentare

  1. Geht doch…. :mrgreen:

  2. Na wenn man mich schon fast erpresst, indem man droht, meine Frau anzurufen 😀

  3. Hehehe, DAS zieht immer 😉

  4. Dazu äußere ich mich jetzt mal nicht, schließlich liest meine Frau deinen Blog auch….äh, ich meinte, natürlich nicht…. 🙄 :mrgreen:

Kommentare sind geschlossen.