Zum Inhalt springen

Kategorie: Städte-Fotografie

Luzern – eine Stadt zwischen modernem Tourismus & historischen Bauten

Der zweite Urlaubstag in der Schweiz verschlug uns nach Luzern. Die Stadt Luzern liegt am nordwestlichen Ende des Vierwaldstättersees beim Ausfluss der Reuss. Die Reuss teilt die Stadt in die Altstadt und Neustadt. Die älteste gedeckte Holzbrücke der Welt (Kapellbrücke) mit dem Wasserturm und die Spreuerbrücke verbinden die Alt- und Neustadt. Die Lage zwischen See und Bergen (Pilatus, Rigi) ist besonders malerisch und begünstigte die Entwicklung Luzerns als Fremdenstadt und frühe Hochburg des Tourismus ab 1840. Aus Luzern kommen viele…

Kommentare geschlossen

Die Wartburg ist eine Burg in Thüringen…

… über der Stadt Eisenach am nordwestlichen Ende des Thüringer Waldes gelegen, 411 m ü. d. M. Sie wurde um 1067 von Ludwig dem Springer gegründet und gehört seit 1999 zum Weltkulturerbe. Die Bedeutung des Namens leitet sich von dem Begriff Warte ab, bedeutet also Wach-, Wächterburg. Der Stadtteil von Eisenach namens Wartha hat allerdings keinen Bezug zur Wartburg. Die heutige Wartburg ist größtenteils im 19. Jahrhundert unter Einbeziehung weniger erhaltener Teile neu gebaut worden. Das heutige Erscheinungsbild der Wartburg…

1 Kommentar

Eindrücke aus Eisenach

Heute haben wir drei einen Trip nach Eisenach unternommen. Mit dem Auto waren das ca. 209km zu fahren. Aber was soll’s. Herrliches Wetter, beste Stimmung und los ging es. Nach 2 Stunden sind wir angekommen und sind als erstes auf die Wartburg hoch (Bilder folgen). Eine Führung konnten wir wegen unserem kleinen Sohn nicht mitmachen. So blieb uns nur die Möglichkeit uns draussen umzuschauen. Danach ging es noch in die schöne Altstadt von Eisenach. Dort hatten wir vor in Ruhe…

2 Kommentare