Echtglas Displayschutz von Leinox GGS

Juli 9th, 2010 | Kategorien: Testberichte

Man kann ja viel über Sinn und Unsinn eines Displayschutzes für den LCD Monitor auf der Rückseite einer Kamera diskutieren. Für mich steht seit meiner Canon 400D und nun auch für die Canon 7D fest, dass ich solch ein Gadget einfach nutzen möchte. Zum einen um natürlich Kratzer zu vermeiden und zum anderen um den Wiederverkaufswert zu erhöhen. Das habe ich bei meinen Handys schon immer so gehandhabt und bei meinen Kameras genauso.

Der Displayschutz besteht aus spezial gehärtetes Glas. Ist kratzfest, passgenau für die Kamera und kaum sichtbar. Das Glas ist selbstklebend & rückstandsfrei wieder entfernbar. Zudem hat es eine 6-fache Vergütung und ist nur 0,5mm dünn. Wie bei den altbekannten Folien gibt es hier keine Blasenbildung.

Weder bei Kälte, noch großer Hitze verschiebt oder löst sich der Leinox GGS LCD Glas-Protektor. Fingerabdrücke lassen sich ganz leicht wieder mit einem Microfasertuch entfernen. Farben werden natürlich farbgetreu wiedergegeben.

Ich bin zu 100% zufrieden und der Preis um die 13,-€ ist dabei natürlich unschlagbar.

Keine Kommentare
Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.