Flugschau im Naturpark “Alte Fasanerie” in Hanau-Klein Auheim

August 10th, 2010 | Kategorien: Tier-Fotografie

In den letzten beiden Wochen war ich wer weiß wie oft in der Fasanerie um mich an der Vogelfotografie zu probieren. Hammerschwer ist es einen Vogel scharf im Flug zu fotografieren. Das wichtige bei der Tierfotografie ist, dass die Augen vor allem scharf sind. Also habe ich mich bis zur Verzweiflug an mehreren Fischreihern versucht. Aber keine Chance. Bilder waren entweder unter-oder überbelichtet. Der Schärfepunkt lag woanders als beim Vogel usw. Ich bin fast verzweifelt. Einen Abend habe ich mich hingesetzt und mich durch mehrere Tipps im Internet zu dem Thema gelesen und ich denke das brachte den erwünschten Erfolg.

Also ging es heute, durch Zufall, an die Königsdisziplin. Der Flugshow im Naturpark “Alte Fasanerie” in Hanau-Klein Auheim. Steinadler, Eulen, Uhu und Falken. Alles dabei was schnell und nicht immer gerade groß ist. Aber siehe da, ich habe einige Bilder hinbekommen. Hier erstmal eine kleine Auswahl. Ich hoffe die Bilder gefallen euch. Für Tipps und Ratschläge habe ich natürlich immer ein offenes Ohr.

Eine kleine Zusammenfassung der besten Bilder könnt ihr in der Gallerie sehen – zur Foto Gallerie

  1. Adam
    August 11th, 2010 at 07:45

    Hey hats sich doch gelohnt da mal rein zu gehn. 😉
    Das ist genau das richtige für deine 7D! Werd da dieses Jahr auch noch hinfahren…

  2. August 11th, 2010 at 08:03

    coole bilder auf jedenfall dabei !!! das vor vor letzte mit der eule und ihren grossen gelben augen gefällt mir mit am besten und auch das erste !!! welche linse hattest du denn da dabei wenn ich fragen darf ?

  3. August 11th, 2010 at 09:23

    @Christof
    Ich hatte die Canon EOS 7D und das Canon 70-300mm.

  4. August 11th, 2010 at 10:58

    hey.. wow.. die sind doch mal richtig gut geworden! der hintergrund ist mir zu grau/dunkel/matschig.. aber dafür wirst du nix können 😉 der fokus ist doch bei allen fotos super gesetzt… nun verrat uns doch bitte auch die tipps, durch die du dazu gekommen bist! 🙂
    lg,
    kadda

  5. August 11th, 2010 at 11:11

    @kadda
    Bei „Mitziehern“ läßt sich es kaum vermeiden das der Hintergrund „matschig“ wird 😉

    Ich empfinde das gar nicht so bei meinen Fotos. Aber das ist immer Geschmackssache.

    Tipps:

    1) TV Modus, gaaaaaanz wichtig. Dort kannst du schön die Belichtungszeit variieren
    2) Nutze Mehrfeldmessung oder Spotmessung. Damit habe ich die besten Ergebnisse erzielt
    3) ISO 400 und Belichtung 1/640 (plus minus, je nach Lichtsituation und Geschwindigkeit der Vögel)
    4) AI Servo…aber das sollte selbstverständlich sein
    5) bei der Canon EOS 7D „Reihenaufnahme schnell“ wählen

    Damit solltest du dann auch zu dem gewünschten Erfolg kommen. Viel Spaß.

  6. August 15th, 2010 at 19:15

    sehr coole bilder…besonders daas erste, wo nur der kopf des adlers zu sehen ist, gafällt mir sehr! 😉

  7. August 16th, 2010 at 10:45

    @Micha
    aha….TV Modus…..Kabel oder Sat? :mrgreen: 🙄

    Klasse Bilder. Besonders Nr. 4, 5 und 8 haben eine geniale Dynamik. Wirklich toll eingefangen.

    Grüße
    ivan

  8. Lisa
    August 23rd, 2010 at 15:31

    Echt tolle Bilder, die Sie da von der Flugshow im Naturpark “Alte Fasanerie” gemacht haben! Sie sehen echt spektakulär aus die Fasane kommen richtig zur Geltung!! 🙂

1Trackbacks

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.