Hipstamatic Fotografie mit dem iPhone

Juli 12th, 2010 | Kategorien: Apple iPhone 3G S

Aufmerksam geworden durch Eric seinen Blogbeitrag New York durch die Plastiklinse habe ich mich heute auch mal dran versucht. Ich muss sagen, es ist garnicht mal so einfach die Fotos auch scharf hinzubekommen. Vor allem schwer wird es, den Bildauschnitt zu wählen. Da man durch das App nur einen kleinen Ausschnitt des entgültigen Fotos sieht. Da bedeutet, mehrmals probieren und Fingerspitzengefühl beweisen. Aber es macht denoch Spaß und mit den richtigen Motiven (New York ich komme im Oktober), sollte es auch kein Problem sein genauso gute Ergebnisse abzuliefern wie Eric. Das witzige dabei ist, dass man per Shake to Shuffle den Zufall über die Einstellungen entscheiden lassen kann.

Keine Kommentare
Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.