Jamie Stuart – “Idiot with a Tripod”

Januar 5th, 2011 | Kategorien: Video

Während eines Schneesturms, der New York heimgesucht hatte, hat sich ein Filmer seine Canon EOS 7D genommen und diese mitsamt eines Stativs in den Sturm gestellt. Jamie Stuart – so der Name des Filmemachers – hat nach Ansicht von Roger Ebert für sein Werk “Idiot with a Tripod” einen Oscar verdient.

Im Rahmen des Videos ist zu sehen, wie die Einwohner New Yorks dem Schneesturm trotzen. Autos werden durch den Schnee geschoben, kleine Hunde versinken fast in den weißen Massen und teilweise lässt der Sturm das jeweilige Motiv lediglich erahnen. Ein heldenhafter Einsatz der Canon EOS 7D, der das Wetter in New York am 26. Dezember 2010 umfassend und eindrucksvoll dokumentiert.

  1. Januar 6th, 2011 at 07:55

    Schöner Bildschnitt, allerdings wär das ein Grauen, würde ich da zu der Zeit leben….brbrbrbrbr. Da wird mir ja alleine vom Ansehn kalt :roll: Die Szene mit dem Hund (2.47) ist echt knuffig, der arme Köter, bei dem Wetter geht man doch nicht gassi….. :mrgreen:

    Grüße
    ivan

  2. Januar 6th, 2011 at 07:56

    Vor allem friert dem ja gleich alles fest, so wie der da steht :D

What is 14 + 11 ?
Please leave these two fields as-is:
Wichtig! Um fortzufahren, musst du folgende einfache mathematische Aufgabe lösen.