Photoshop CS6 – wie immer ein teurer Spaß! Alternative? Klar, Lightroom!

Mai 7th, 2012 | Kategorien: Allgemein

Photoshop CS6 Extended kann nun Online bei Amazon vorbestellt werden. Für satte 1.367,31€ erscheint am 11. Mai 2012 die Vollversion. Genau an meinem Geburtstag. Ich überlege grad, die Vollversion auf meinen Amazon Wunschzettel drauf zu packen. Allerdings befürchte ich, dass sich kein edler Spender finden wird, Schade. Ok Spaß beiseite, Adobe hat mit Photoshop schon immer die Grenzen meiner preislichen Vorstellung gesprengt. Daher bin ich früher auf immer auf Vorgängerversionen und damit günstigere Vollversionen ausgewichen. Bis sich Adobe mit Lightroom ein eigenes Konkurrentprodukt ins Boot geholt hat.

Nicht nur das Lightroom einfacher zu verstehen ist, so finde ich den „sieh was du machst“ Effekt wesentlich besser zum Arbeiten. Damit ist die Software sogar für Neueinsteiger sehr einfach und innovativ verständlich. Ich verschiebe einen Regler und sofort sehe ich die Änderungen an meinem Foto das ich bearbeite. Doppelklick und die Einstellungen werden wieder zurück gesetzt. Natürlich ist Lightroom wesentlich komplexer und nicht in ein oder zwei Sätzen erklärt, aber wer schon mit einer anderen Grafiksoftware gearbeitet hat, wird Lightroom sehr schnell verstehen. Im Internet sind zum besseren Verständnis diverse Video-Tutorials zu finden. Aber das Wichtigste, Lightroom ist um ein vielfaches günstiger als Photoshop CS6 Extended, erfüllt aber genau die selben Aufgaben. Und das was Photoshop CS6 Extended eventuell mehr hat, benötige ich nicht für meine Arbeiten.

Wer also ein günstigeres und qualitativ hochwertiges Grafikprogramm sucht, sollte sich unbedingt Adobe Photoshop Lightroom 4 deutsch WIN & MAC für grad mal 116€ anschauen. Von mir auf jeden Fall eine klare Kaufempfehlung!

Keine Kommentare
Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.