Zum Inhalt springen

Schlagwort: Hafenpark

Aniis – Raum für Kaffeekultur

Rachid El Ofairi habe ich gut ein halbes Jahr nach der Eröffnung seines Cafe „Aniis“ kennen gelernt. Das ist mit Sicherheit fünf Jahre her. Mit Freunden kam ich an einem Samstag Vormittag vom Sport am Hafenpark und wir fanden durch Zufall das „Aniis“, da das andere Cafe wo wir eigentlich hin wollten, an dem Tag geschlossen hatte. Was ein glücklicher Zufall. Wenn ich in Frankfurt unterwegs bin und einen Espresso oder Kaffee trinken möchte, gehe ich nur ins Aniis. Egal…

Kommentare geschlossen

Frankfurter Hafenpark

Schönes Wetter. Sechsundzwanzig Grad. Zeit zum Fotografieren. Frankfurter Osthafen ist immer wieder ein dankbares Motiv. Hier kann man seinen sportlichen Hobbys wie Fussball, Basketball, Inliner, Skaten oder Freeletics nachgehen. Spazieren und ins Cafe gehen oder sich auf den Wiesen ausruhen. „Der Hafenpark ist ein vier Hektar großes Sport- und Freizeitgelände im Frankfurter Ostend, am nördlichen Mainufer zwischen Deutschherrnbrücke, Mayfarthstraße und Honsellstraße. Der Park ist das Ergebnis eines europäischen Planungswettbewerbes von 2009, ausgeschrieben durch das Grünflächenamt der Frankfurter Stadtverwaltung.[1] Die Einweihung…

Kommentare geschlossen

Hafenpark

Es wird wieder Zeit, dass ich mit meiner DSLR Kamera auf Foto-Tour gehe. Zu lange liegt sie schon im Fotorucksack und langweilt sich. Heute waren mein Sohn und ich am Osthafen, an der neuen EZB unterwegs. Was ein Wetter. Kalt, Nieselregen und durch Orkantief „Felix“ wurden wir ordentlich durch gepustet. Schnell den Jungs & Mädels aus der FRA Freeletics Gruppe auf dem Bolzer „Hallo“ gesagt, da ich heute nicht mit trainiert hatte. Den Tag Ruhepause wollte ich mir heute mit…

Kommentare geschlossen