WWF Parallax Sequence – Ein beeindruckendes Video aus tausenden Fotos

November 21st, 2013 | Kategorien: Allgemein, Video

WWF
Die Produktionsfirma Make Productions hat für das Video Fotos aus dem Archiv des WWF genommen und so bearbeitet, dass es scheint, als ob es ein Film ist. Die Arbeit die dahinter steckt ist sehr aufwendig. Denn dazu musste via Photoshop die einzelnen Bilder in ihre einzelnen Layer getrennt, d.h. der Hintergrund, Vordergrund, einzelne Elemente der Figuren und so weiter.

Dann wurden die Bilder in After Effects importiert und in Layern animiert, dabei in leicht unterschiedlichen Geschwindigkeiten bewegt, um einen räumlichen Effekt zu erzielen. Objekte, die nahe an der Kamera liegen, scheinen sich so schneller zu bewegen als Objekte im Hintergrund – dem Gehirn wird so ein räumlicher Effekt vorgetäuscht.

Wenn nun einzelne Elemente wie die Flügel der Eule bewegt, ensteht die Illusion von Bewegung. Wie ihr seht, nichts für den Laien. Das Ergebnis ist beeindruckend und kann sich durchaus sehen lassen.

WWF PARALLAX SEQUENCE from Make Productions on Vimeo.

Quelle: gizmodo

Keine Kommentare
Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.