Filme mit der DSLR drehen?

Juni 18th, 2011 | Kategorien: Allgemein

Stabile Postition und exakt damit fokussieren können? Noch immer ein Drahtseilakt und bisweilen schwierig zu handlen. Es gibt zwar diverse Film-Konstruktionen für Spiegelreflexkameras, häufig sind sie aber teurer als die Kameras selbst. Abhilfe für Hobbyfilmer könnte dieses minimalistische und schicke DSLR Follow Focus-Set anbieten, das gerade mal 60 Dollar (ca. 42 Euro) kostet. Schärfe, rein und raus, Objekten in der Tiefe folgen, zoomen, all diese Kniffe werden damit um einiges einfacher als am Ring rumzuschrauben. Klingt alles sehr vernünftig und smart umgesetzt. Wie das alles genau funktionieren soll, seht ihr dem Video.

  1. Juni 18th, 2011 at 13:54

    Nettes Zubehör. Ich besitze zwar keine SLR mit Videofunktion, aber ich bewundere die Kreativität der Zubehörhersteller.

  2. Juni 18th, 2011 at 14:22

    Vor allem ist das schön klein und passt in jede Tasche. Die Idee ist simpel und einfach. Hab schon überlegt das nachzubauen. Ist ja nicht wirklich schwer.

  3. Juni 19th, 2011 at 17:08

    auf jeden Fall keine schlechte Idee

  4. Juli 6th, 2011 at 17:44

    Einfach, aber effektiv. An meiner Kamera kann ich aber nicht filmen. Vermisse das eigentlich auch nicht…

  5. andreas
    Juli 11th, 2011 at 07:42

    Hallo,

    klein und praktisch, kann man den hier in Deutschland bestellen?

    viele Grüße
    andreas

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.