Graffiti Kunst unter den Brücken Offenbachs

Juli 15th, 2010 | Kategorien: Impression-Fotografie

Ist schon immer wieder faszinierend, was man manchmal beim spazieren gehen durch Zufall entdeckt. Heute war ich einen Teil der Strecke unter den Brücken am Offenbacher Kaiserlei (A661) unterwegs. Ich hab nicht schlecht gestaunt als ich die Graffitis dort entdeckte. Gut das ich meine Kamera immer dabei habe.

Nebendran haben einige Firmen ihren Standort. Viele Angestellte gehen Mittags essen oder spazieren. Und sie laufen sicherlich fast jeden Tag unter der Brücke lang. Da dort nebendran auch gleich ein großer Parkplatz unter anderem ist. Aber kaum stehe ich da mit meiner Kamera, bleiben die Leute stehen und schauen sich die Graffitis an. Als ob die grad eben erst gesprüht wurden. Einer packte sogar gleich sein Handy aus und machte Fotos. Natürlich immer schön mit seinem dicken Arsch vor meiner Linse. Manche die haben ihr Hirn glaube am Arbeitsplatz gelassen.

Immer wieder faszinierend was die Menschen doch für einen ausgeprägten Herdentrieb haben. Macht der eine was, muss der andere das gleich nach machen. Mir soll’s egal sein, ich konnte das ein oder andere gut Foto wieder schießen.

Genauso wenn man irgendwo auf einem Aussichtspunkt o.ä. steht und man schießt mit seiner Kamera grad ein paar Fotos. Dann kommen garantiert 2 oder 3 Leute an und fragen „Können sie von uns auch ein Bild machen? Sie müssen doch sowas können, bei der Kamera die sie haben!“. Ich könnte dann jedesmal wie ein Brauereigaul kotzen. Man ich mach Landschaftsaufnahmen, nebenbei noch Architekturaufnahmen und ein wenig Sportfotografie. Das hat in keinster Weise was mit Potraitfotografie zu tun. Ich kann sowas nicht und basta! Wer fotografiert, kann sicherlich nicht alles fotografieren. Jeder hat da sein Steckenpferd. Ich bin echt nah dran einmal zu sagen „nö, mach ich nicht und will ich auch nicht“. Und dann mal schön meine Kamera auf deren Gesichter gehalten und ein Foto von denen geschossen, wie sie verdutzt in die Kamera kucken und ein blödes Gesicht machen 😛

So, genug aufgeregt und hier nun ein paar Fotos…

Für alle die sich fragen wo die Graffiti zu sehen sind, habe ich hier die Karte für euch.

Größere Kartenansicht

  1. Juli 15th, 2010 at 19:50

    Oh Mann Michael,

    das sind ja mal geile Bilder! Echt!

    Aber für ein Bild von den blöden Gesichtern auf deine Ansage, würde ich gerne sehen! 🙂
    Gruß

    Matthias

  2. Juli 15th, 2010 at 19:55

    Ich aber auch *hahaha* wäre bestimmt mal lustig

  3. Juli 18th, 2010 at 15:33

    Hi Michael, die Graffitis in Offenbach sind Ende 2009 entstanden – das Projekt hieß „Living Walls“…
    hier findest Du mehr Infos dazu, falls es Dich interessiert:
    http://www.graffiti-world.de/2010/03/living-walls-offenbach/

  4. Juli 18th, 2010 at 15:54

    He super, vielen Dank für die Info.

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.