Canon EOS 7D Firmware-Version 2.0.0 ist heute erschienen

August 7th, 2012 | Kategorien: Allgemein


Die Firmware-Version 2.0.0 enthält die folgenden Verbesserungen, neuen Funktionen und Fehlerbehebungen:

1. Verbessert die maximale Anzahl von Reihenaufnahmen

  • JPEG Groß/Fein: Ungefähr 94 (126) Reihenaufnahmen *1 -> Ungefähr 110 (130) Reihenaufnahmen *2
  • RAW: Ungefähr 15 (15) Reihenaufnahmen *1 -> Ungefähr 23 (25) Reihenaufnahmen *2
  • JPEG Groß/Fein: Ungefähr 6 (6) Reihenaufnahmen *1 -> Ungefähr 17 (17) Reihenaufnahmen *2

*1: Die Zahlen basieren auf den Canon Teststandards (ISO 100 und Picture Style „Standard“) mit einer 4-GB-Karte. Die Zahlen in Klammern geben die Anzahl der Aufnahmen basierend auf den Canon Teststandards an, die mit einer 4-GB-Ultra DMA-Karte (UDMA) gemacht werden können.
*2: Die Zahlen basieren auf den Canon Teststandards (ISO 100 und Picture Style „Standard“) mit einer 8-GB-Karte. Die Zahlen in Klammern geben die Anzahl der Aufnahmen basierend auf den Canon Teststandards an, die mit einer 128-GB-Ultra DMA-Karte (UDMA) gemacht werden können.

2. Unterstützt das neue Zubehör GPS-Empfänger GP-E2.
3. Fügt eine Funktion für die maximale ISO Auto-Einstellung hinzu
4. Fügt eine Funktion zur RAW-Verarbeitung in der Kamera hinzu
5. Fügt eine QuickModus-Funktion während der Wiedergabe hinzu
6. Fügt eine Bewertungsfunktion hinzu
7. Fügt eine Funktion zum Ändern der JPEG-Bildgröße hinzu
8. Fügt eine Funktion zur manuellen Anpassung des Tonaufzeichnungspegels hinzu
9. Fügt eine Funktion zur Einstellung des Dateinamens hinzu
10. 10. Fügt eine Funktion für die Zeitzoneneinstellung hinzu
11. Schnelleres Scrollen durch vergrößerte Bilder
12. Behebung des Problems einer verlangsamten Verschlusszeit bei Verwendung von externen Blitzgeräten zum Auslösen von vorübergehenden, aufeinanderfolgenden Blitzen.
13. Korrektur der Farbraumdaten in den Exif-Dateien für Filme.

  • Die Firmware-Version 2.0.0 kann für Kameras mit Firmware bis Version 1.2.5 verwendet werden. Wenn auf der Kamera bereits die Firmware-Version 2.0.0 installiert ist, muss diese Firmware nicht heruntergeladen werden.
  • Wenn die Kamera auf die Version 2.0.0 aktualisiert wurde, können frühere Firmware-Versionen (Version 1.0.7 bis Version 1.2.5) nicht wiederhergestellt werden.
  • Bei digitalen Spiegelreflexkameras vom Typ Canon EOS 7D, die auf die neue Firmware-Version 2.0.0 mit WFT-E5A/B/C/D/E aktualisiert wurden, muss WFT-E5A/B/C/D/E auf die neueste Firmware-Version 1.0.7 aktualisiert werden, da die Kamera anderenfalls nicht verwendet werden kann.

Die Firmware ist verfügbar für Windows und Mac. Weitere Infos kannst du dem Support Dokument auf der Canon Webseite entnehmen. Zum Download der aktuellen Firmware Version 2.0.0 geht es hier.

Ich habe das Update gerade erfolgreich durchgeführt. Wer nicht weiß wie das Update durchzuführen ist, sollte sich das PDF File im Firmware ZIP Ordner nach dem Download genau durch lesen. Wie ihr unten an den Screenshots sehen könnt, hat sich einiges an der Firmware getan und ich muss sagen, ich bin begeistert.

Keine Kommentare
Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.