Cargo City – Airport Frankfurt am Main

Juli 18th, 2010 | Kategorien: Frankfurt am Main

Schon immer habe ich mich gefragt, warum die meisten Leute Flugzeuge immer von der Seite oder von vorn fotografieren. Das ist doch auf die Dauer auch immer das selbe. Warum nicht die Chance nutzen und die Flugzeuge beim Landeanflug fotografieren. Ich glaube, bei keinem Deutschen Flughafen klappt das so gut, wie beim Frankfurter. Also ab ins Auto und nach Cargo City gefahren.

Dort angekommen war es schon mal ein Akt überhaupt ein Parkplatz zu finden. Dann hieß es noch ein Stück durch den Wald laufen, über die Autobahnbrücke der A5 und man war endlich da. Dort angekommen war die Hölle los. Hatte erst gedacht hier gibts was umsonst, aber ne die wollten alle selber fotografieren. Auf 5 Metern bin ich sicherlich locker an 20000,-€ Fotoequipment vorbeiglaufen. Die haben echt mit „Kanonen auf Spatzen geschossen“. 😉

Da waren Teleobjektive dabei, da hat mir gleich der Zahn getroppt. Meine Fresse, von sowas kann ich nur träumen. Ich denke mir immer bei so einem Anblick „nicht das beste Equipment macht den besten Fotografen“ und kann immer nur hoffen, das ich mit meinem wenigen Equipment gute Fotos abliefere. Nun aber genug gequatscht und hier meine Bilder. Ich hoffe, das sie mir gelungen sind.

  1. Juli 18th, 2010 at 17:23

    Du solltest vlt. mal Bilder vom Red-Bull Airrace machen.

    http://www.redbullairrace.com

  2. Juli 18th, 2010 at 18:57

    Das wäre definitiv mal eine Herausforderung. Muss ich mal wirklich was fürs nächste Jahr planen mit’nem Kumpel zusammen 🙂

  3. Juli 19th, 2010 at 10:38

    schöne idee, welchen zoom hattest du denn dabei? ich wusste auch nicht, dass dort immer so viele sind.. ist ja lustig.

  4. Juli 19th, 2010 at 10:49

    Hi Katharina,
    Hauptsächlich hatte ich das 70-300mm genutzt. Zum Ende hin dann das 10-20mm Weitwinkel.

    Oh ja, da war die Hölle los. Dachte erst das der A380 vielleicht da ist oder kommt, aber nix. Scheint wohl am Wochenende normal zu sein.

  5. Juli 19th, 2010 at 16:38

    Hallo Michael,

    super aufnahmen. Vor allem das Bild das so aussieht als wuerde der Jumbo auf der Autobahnbeschilderung landen sieht cool aus.

    Die Lufthansa fliegt 3x pro Woche mit dem A380 nach Tokio… Habe nur noch nicht rausbekommen zu welchen Uhrzeiten. Ich habe ihn schonmal im Landeanflug gesehen, aber da war ich etwas unvorbereitet.

  6. Juli 19th, 2010 at 19:35

    Ja der A380 wäre wirklich mal interessant. Bis vor kurzem hat mein Bruder bei FedEx auf dem Frankfurter Flughafen gearbeitet. Die hatten am Ende ein Gebäude gehabt, wo die Flugzeuge dann beidrehen. Da hat man die perfekte Aussicht gehabt. Schade das ich da nicht rein konnte.

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.