Frankfurter Stadtleben

April 10th, 2010 | Kategorien: People-Fotografie

Heute habe ich mich mal ein wenig an Streetfotografie versucht. Ich mag zwar lieber Architektur, Landschafts-und Sportfotografie, aber das musste heute einfach mal sein. Also habe ich mich an das Thema mal wieder herangewagt und die eine oder Person bzw. Szene festzuhalten. Und hier die Ergebnisse…

  1. April 10th, 2010 at 21:59

    Hmn, schwierig. Das letzte Bild war wohl eher ein Exkurs in die postmoderne monochrome künstlerische Eigeninterpretation eines Van Gogh’s? 😉 …oder so ähnlich. Am besten gefällt mir das Titelfoto, also das erste Bild. Das hat was. Echt cool! Die s/w Umsetzung ist angenehm, der Kontrast sehr schön.

    Gruß
    ivan

  2. @Ivan
    Das letzte Bild war auch eher ein Experiment und ich hab lange überlegt, ob ich es überhaupt online stellen sollte.

    Bei allen Bilder habe ich eine schwarz/weiß Bearbeitung vorgezogen. Die Bilder wirkten dadurch interessanter und man kann sich auf das eigentliche Motiv mehr konzentrieren. Und wird nicht durch Farben o.ä. abgelenkt.

    Danke für deinen Kommentar.

    Nächste Woche ist die Luminale angesagt. Wie sieht es aus ab Mittwoch? 😉

  3. April 11th, 2010 at 10:41

    Die schwarz/weiß Umsetzung wie gesagt gefällt mir sehr gut. Ist angenehm für’s Auge. 🙂
    Ich kann leider nur Dienstag Abend, die restlichen Abende wurden für mich bereits frühzeitig belegt… 🙁

  4. Percy
    April 11th, 2010 at 11:44

    Hallo Michael,

    da schließe ich mich Ivan an, das erste Bild ist Dir am besten gelungen.

    Street ist ja wirklich ne schöne Sache, wenn man die „Balls“ hat die Leute anzusprechen und um Erlaubnis zu fragen. Hast Du in letzter Zeit diese Street-Portrait-Serie von diesem Markus Schwarze im DSLR-Forum verfolgt? Meinen Respekt hat er für das Ansprechen, die Bilder sind aber auch nicht verkehrt!

    Luminale hätte ich auch Lust, habt Ihr schon was geplant?

    Grüße
    Percy

  5. @Ivan
    Naja da kann ich leider nicht, da ich bis Dienstag Spätschicht habe.

    @Percy
    Muss ich mal schauen, irgendwas sagt mir der Name jedenfalls. Das Ansprechen der Leute, tja das ist immer so’ne Sache. Bin da auch eher immer etwas zurück haltend.

    Luminal, bis jetzt ist nur geplant hinzugehen. Ich kann wie gesagt ab Mittwoch. Sag Bescheid wenn du kannst, dann richte ich es ein 🙂

    PS: Ach Samstag kann ich auch net. Da Flashmob in Frankfurt und gegen 17:30/18:00Uhr bin ich auf’ner Party eingeladen. Wie der Ivan auch 😉

  6. April 11th, 2010 at 21:58

    Ich kann leider nur am Dienstag. Hier in der flickr Gruppe haben aber auch schon einige zugesagt für Dienstag.

    -> http://bit.ly/aEKPAl

    Grüße
    ivan

  7. @Ivan
    Ganz schön was los in der Flickr Gruppe. Ich muss mal schauen wann ich kann. Percy was ist mit dir?

  8. Percy
    April 12th, 2010 at 11:03

    Leute, ich hab Zeit. Sowohl Dienstag als auch Mittwoch…

    Würde gerne an Luminale und Kissenschlacht teilnehmen! Wobei Luminale eher diese Gebäude-Anstrahl-Sachen, als irgendwleche Performances von Künstlern, die mit einem grünen Lichtschlauch um den Bauch rumtanzen….na ihr wisst schon was ich meine… :mrgreen:

    Michael schick mir doch einfach ne Mail, würde mich wirklich freuen. Wir haben uns ja ewig nicht gesehen…

  9. @Percy
    Ich schick dir ne E-Mail, dann klären wir den Rest 😉

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.