Mein Foto auf der fotocommunity

Dezember 19th, 2010 | Kategorien: Frankfurt am Main

Das Forum „fotocommunity“ ist ein Forum, bei dem ich zwar angemeldet bin aber eher seltener meine Fotos hochlade. Würde ich zwar gern, aber irgendwie ist mir der Preis für ein Jahresabo in der Gesamtsumme unangemessen. Daher lade ich meine Bilder unter anderem, neben meinem Blog, auf meinem Flickr Account hoch. Der kostet im Jahr 24,95$ und ist somit für den schmäleren Geldbeutel bezahlbar.

Daher hat es mich um so mehr gefreut, als ich die Tage eine E-Mail von den Betreibern der „fotocommunity“ bekam, in der es hieß…

Du kannst dich freuen: Dein Foto Frankfurter Skyline wird am 20.12.2010 von 01:00 bis 03:00 Uhr auf unserer Startseite http://www.fotocommunity.de zusammen mit Deinen neuesten drei Fotos präsentiert.

Na wenn das mal nichts ist. Immerhin stehe ich mit meinem Foto auf der Startseite und das am 20.12.2010 von 01:00 bis 03:00Uhr. Genau dann, wenn alle schlafen. Noch weiß ich nicht, ob ich mich darüber freuen soll. Mal schauen ob und wieviel Resonanz es darauf gibt. Interessanter wäre es sicherlich gewesen, wenn meine Fotos Tagsüber auf der Startseite erschienen wären. Damit viele User es sehen können und es ein wenig Werbung für mich gewesen wäre.

Dennoch möchte ich mich artig bei den Betreibern der „fotocommunity“ bedanken. Schließlich ist es ein kleiner Teilerfolg meiner Fotos auf deren Seite.

Damit Ihr wisst um welches Foto es geht, möchte ich es euch an dieser Stelle zeigen…

Das Foto ist letztes Frühjahr vom Frankfurter Goetheturm aus gemacht worden. Wunderbare Rundum Sicht von Frankfurt und Umgebung. An diesem Tag, als das Foto entstand, lagen optimale Wetterbedingungen vor. Klare Sicht, Tiefblauer Himmel und Watte-Wölkchen, besser geht es nicht mehr. Ich war 3 Tage hintereinander dort mitsamt Fotoausrüstung hochgelaufen. Und wer dort oben schon mal war, weiß wieviele Treppenstufen das sind. Vor allem mit 8-10kg Fotoausrüstung dabei. Die obligatorische Zigarre und der Espresso danach gehörten einfach dazu. Ich denke, es hat sich für das Foto gelohnt.

  1. Dezember 20th, 2010 at 09:45

    Cool! Gratuliere dir. Auch wenn ich mittlerweile etwas gespalten der FC gegenüberstehe, aber das ist ein anderes Thema.

    Das Foto ist aber auch genial! Du solltest ernsthaft mal überlegen, mit solchen Fotos eine kleine Ausstellung zu organisieren, auf der du diese dann auch verkaufen kannst. Ist zwar mit etwas Aufwand und Kosten verbunden, aber dadurch wird deine Fotografie auch für andere etwas „greifbarer“. Außerdem könntest du ja dann kostenfreie Häppchen und Sekt anbieten und ich hätte dann mal wieder einen grund, Abends auszugehen…. :mrgreen:

    Grüße
    ivan

  2. Dezember 20th, 2010 at 10:08

    Danke schön. Ein Ausstellung war bereits bei mir in der Firma, mit 2 anderen Fotografen, im Gespräch. Leider hat sich das momentan ein wenig im Sande wieder verlaufen. Im Januar werde ich aber nochmal nachhaken und mal schauen was dabei herumkommt. Nur noch Fotograf sein und damit seinen Lebensunterhalt bezahlen können, dass wäre mein Traum.

    Über einen Besuch würde ich mich von Dir freuen. Auch wenn es nur der Häppchen und dem Sekt wegen wäre 😀

  3. Dezember 20th, 2010 at 10:42

    Schön, würde mich freuen, wenn das klappt und es nicht nur eine interne Veranstaltung wird. Und das mit den Häppchen und dem Sekt war doch nur Spass, das muss nicht sein. Wiener Würstchen und ’ne Coke tun’s auch 😉

    Grüße
    ivan

  4. Dezember 21st, 2010 at 07:14

    Jedem so wie er es verdient 😉

  5. Dezember 23rd, 2010 at 14:27

    super foto. auch wenn ich deine meinung bezüglich FC
    teile… das foto hats verdient. 🙂

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.