Online Fotobearbeitung auf pixlr.com

April 9th, 2011 | Kategorien: Allgemein

In der Situation ist sicherlich jeder schon mal gewesen. Man war unterwegs auf Fotor Tour und hat eine Menge Bilder auf der Speicherkarte, die bearbeitet werden wollen. Was aber wenn man nicht an seinem heimischen PC sitzt? Sondern bei Freunden zu Besuch oder im Hotel sitzt. Alles kein Problem. Man benötigt lediglich eine Internetverbindung. Neben picnik.com habe ich heute noch eine Seite gefunden – pixlr.com. Pixlr.com setzt dabei auf ein Interface, was sehr an Photoshop erinnert. Wer mit Photoshop bereits gearbeitet hat, wird sich sehr schnell reinfinden.

Um es einfacher zu machen, wird pixlr in verschiedenen Sprachen angeboten, unter anderem in Deutsch. Das macht vieles einfacher. Das Interface ist selbsterklärend und selbst als Laie hat man sich schnell reingefunden. Gradationskurven, Filter, Ebenen, diverse Bearbeitungsvorlagen sind alle vorhanden. Da bleiben kaum Wünsche offen und das alles kostet keinen Cent. Es gibt sogar ein Add-On für den Firefox und Chrome Browser. Nach der Installation hat man eigenen Button in der Ansichtsleiste. Ein Klick und man ist sofort im Editor. Einfacher, schneller und besser geht es kaum. Daher heute mein Tipp, schaut euch auf pixlr.com um und vielleicht gebt ihr mir ein Feedback, wie euch die Seite gefällt? Oder Ihr kennt noch weitere Internetseiten die eine Online Bildbearbeitung anbieten.

  1. April 10th, 2011 at 08:06

    Sehr interessanter Artikel. Ich hab diese Dienste ehrlich gesagt noch nie so richtig ausgenutzt, da ich meist einfach Zeit zum Bearbeiten habe und bei „Freunden zu Besuch oder im Hotel“ was anderes tue 😉

    Ich werd sie mir dennoch mal näher anschauen. Wie gesagt, klingt sehr interessant.

    Grüße
    ivan

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.