Zum Inhalt springen

Schlagwort: Fasanerie

Schaut her wie schön ich bin – Asiatischer Pfau

Asiatische Pfauen (Pavo) sind eine Gattung der Familie der Fasanenartigen. Die zwei rezenten Arten der Gattung sind der Blaue Pfau (Pavo cristatus) und der Ährenträgerpfau oder Grüne Pfau (Pavo muticus), die jeweils in mehrere Unterarten gegliedert sind. (via)

Kommentare geschlossen

Jagdfieber – Fasanerie Wiesbaden

Am Wochenende war ich in der Fasanerie Wiesbaden unterwegs. Mein Sohn hatte Spaß und konnte sich ordentlich austoben. Und ich war mit meiner Kamera unterwegs. Viele Fotos hab ich gemacht, aber an dem Tag wollte keins wirklich gelingen. Ist aber auch nicht einfach, wenn man ein Auge auf seinen Sohn und das andere auf die Kamera haben muss. Ich muss mal wieder allein oder mit einem Kumpel losziehen. Dann kann man sich voll und ganz auf’s shooten konzentrieren. Ein Bild…

1 Kommentar

Augenkontakt…

…mit einem Rothirsch hatte ich heute. Angelockt durch Hunger, begutachtete der Rothirsch als erstes meine 50mm Festbrennweite von Nahem. Ich konnte förmlich seinen Atem spüren und riechen. Denoch eine interessante Begegnung.

Kommentare geschlossen

Farbenprächtig oder einfach Bunt

Bevor es heute am Sonntag zu Spätschicht ging, war ich mit meiner Frau und unserem kleinen Sohn in der Fasanerie unterwegs. Mit dabei das vierte Familienmitglied, meine Kamera. Die darf natürlich nicht fehlen. Beim Spaziergang enstanden dann nicht nur Fotos unseres Sohnes, sondern auch Fotos von Motiven rechts und links vom Wegesrand. Ein Blick zum Himmel verhieß gutes Wetter. Aber irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass es die letzten schönen Sommertage waren. Also nochmal tief einatmen, die Luft…

Kommentare geschlossen

Jäger und Gejagte

Ok die beiden Tierarten, Bussard und Libelle, stehen nicht gerade im direkten Zusammenhang damit. Aber der Titel hört sich trotzdem spannender an, als „das Leben einer Libelle“ oder „ein fliegender Bussard“ 😉

Kommentare geschlossen

Wildschweine

Das Wildschwein (Sus scrofa) gehört zur Familie der altweltlichen oder echten Schweine (Suidae) aus der Ordnung der Paarhufer. Das ursprüngliche Verbreitungsgebiet der Art reicht von Westeuropa bis Südost-Asien, durch Einbürgerungen in Nord- und Südamerika, Australien sowie auf zahlreichen Inseln ist es heute fast weltweit verbreitet. Wildschweine sind Allesfresser und sehr anpassungsfähig, in Mitteleuropa nehmen sie vor allem durch den verstärkten Anbau von Mais derzeit stark zu und wandern verstärkt in besiedelte Bereiche ein. Das Wildschwein ist die Stammform des Hausschweines.…

Kommentare geschlossen

Unter Wölfen und Wildschweinen

Heute gibt es ein paar Fotos aus der Fasanerie in Auheim. Schade nur das die Wölfe hinter einem 2m hohen Zaun waren. Der störte doch immer wieder beim fotografieren. Aber vielleicht auch besser so. Ansonsten könnte ich eventuell die Fotos hier nicht mehr zeigen.

1 Kommentar

Schnee-Eule, Fasanerie Auheim

Die Schnee-Eule (Bubo scandiacus, Nyctea scandiaca) ist eine Vogel-Art aus der Familie der Eigentlichen Eulen (Strigidae), die zu den charakteristischen Vögeln der arktischen  Tundra  zählt. Sie galt lange Zeit als die einzige Art der Gattung Nyctea, und wurde daher taxonomisch entsprechend isoliert von den anderen Eulenarten betrachtet. Molekularbiologische Erkenntnisse haben jedoch gezeigt, dass sie zu den Uhus (Bubo) gehört und nahe mit dem Virginia-Uhu (B. virginianus) und dem Magellanuhu (B. magellanicus) verwandt ist. Die äußeren Unterschiede zu den Uhus, etwa…

Kommentare geschlossen