The Squaire – größtes Bürogebäude Deutschlands. Thema: Bewegung

Januar 15th, 2013 | Kategorien: Architektur-Fotografie, Frankfurt am Main

The Squaire (eigene Schreibweise: THE SQUAIRE, ehemals Airrail Center Frankfurt) ist ein 660 Meter langes, 65 Meter breites und 45 Meter (neun Etagen) hohes Bürogebäude in Frankfurt am Main (Stadtteil Flughafen). Es wurde zwischen 2006 und 2011 über dem bestehenden Fernbahnhof am Frankfurter Flughafen gebaut und schafft zusätzliche Fläche für Büros, Hotels und Einzelhandel. Durch einen Verbindungsgang ist The Squaire direkt an das Terminal 1 des Flughafens angebunden.

Mit einer Gesamtmietfläche von 140.000 m² gilt The Squaire als größtes Bürogebäude Deutschlands. Es ist neben dem Opernturm, dem Frankfurter Messeturm und dem Schneefernerhaus eines von nur vier Gebäuden in Deutschland, die eine eigene Postleitzahl (60600) haben. (via)

Unterwegs mit meiner DSLR Kamera, einem Dreibeinstativ und ganz wichtig dem ND8 Graufilter war ich heute auf dem Fernbahnhof unterwegs, besser gesagt im und um The Squaire, was oberhalb vom Fernbahnhof sich befindet. Lohnenswert immer wieder für alle Archtiketur-Fotografen. Gehofft hatte ich eigentlich auf einen klaren Himmel. Herausgekommen ist Schneefall und ein extrem bedeckter Himmel. Innen war es egal, aber draußen war es sau kalt und windig. Gut das ich mit Kleidung und Equipment für solche Fall bestens ausgestattet war. Ich hatte versucht, dass Beste draus zu machen und die ersten Bilder könnt ihr hier sehen.

Mein Thema heute war: Bewegung. Egal in welcher Form und Art. Festhalten konnte ich Taxis, die Mini Metro und sogar, man mag es kaum Glauben (Ironie) ein Flugzeug.

THE SQUAIRE

THE SQUAIRE

THE SQUAIRE

THE SQUAIRE

THE SQUAIRE

  1. Januar 21st, 2013 at 09:35

    Da fahr ich sonst immer mit dem Auto vorbei. Man kann da also auch außerhalb zu Fuß problemlos hin? Schöne Fotos, das vorletzte ist mein Favorit! Top!!!

  2. Januar 21st, 2013 at 09:45

    Ja kann man, einfach aus dem Gebäude raus und dem schmalen Weg folgen. Da sagt auch keiner was. Selbst die Polizei ist schon an mir vorbei gefahren und haben nichts gesagt.

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.