Was macht für dich ein gutes Foto aus?

November 1st, 2009 | Kategorien: Umfragen & Meinungen

Auf diese Frage bin ich hier bei fotolism.us gestossen. Oliver seinen Vorschlag und Begründung kann man hier sehen.

Ich muss zugeben das ist wirklich eine interessante Frage. Denn die Maßstäbe werden hier sicherlich bei jedem anders angesetzt. Ich persönlich mag Bilder die einen einfachen Bildaufbau haben. Landschaftsbilder und Architekturaufnahmen sind dabei von mir bevorzugt. Einfach aus dem Grund, weil sich diese mit meinen Interessengebieten decken. Aber auch tolle Momentaufnahmen in der Sportfotografie sind dabei sehenswert.

Hier möchte ich euch meinen momentanen Favoriten vorstellen. Einige werden sicherlich das Bild von mir schon kennen. Für mich werden da Erinnerungen wach. Meine Frau und mein Sohn haben an diesem Morgen noch geschlafen. Wir hatten gerade Urlaub auf einem Bauernhof im Allgäu. Es war kalt an diesem Morgen und ich hatte wenigstens schon mal einen Espresso intus. Kamera eingepackt, ab ins Auto und zum Alpsee gefahren. Es war neblig an dem Tag, sehr neblig und dann ist unter anderem dieses Bild enstanden…

Warum ich es für ein gutes Foto halte? Allein diese Ruhe und die anscheinend endlose Weite die das Bild vermitteln, sind selbst heute noch für mich beeindruckend. Gut erkennbar auch wie der Nebel sich lichtet und die ersten Häuser sichtbar werden. Wenn ich mal ausgepowert bin, dann mache ich mir eine Tasse Kaffee, schau mir das Bild an und schon geht es mir wieder ein wenig besser.

Welches Bild hat euch besonders fasziniert (eigene oder fremde Bilder)? Was macht für dich ein gutes Foto aus?

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.