Zum Inhalt springen

Schlagwort: Meer

Wehrturm in Cala Pi auf Mallorca

Zurück aus dem Mallorca Urlaub, gibt es hier schon mal das erste Foto. Weitere werden die Tage noch folgen. Und ich muss jetzt schon zugeben, ich vermisse Mallorca mit seiner atemberaubenden Landschaft, 20 Grad Temperatur; bereits im Monat April, der blauen Himmel und der strahlenden Sonne sowie dem kristallklaren Wasser. Cala Pi liegt etwa 17 Kilometer südlich von Llucmajor an der Südküste Mallorcas und bietet eine sehr romantische Badebucht. Der Strand hat seinen Namen vom gleichnamigen Fluss, Torrent de Cala…

Kommentare geschlossen

Fuerteventura – es lebe die Crossentwicklung

Als Crossentwicklung (auch Cross Processing, X-Pro) bezeichnet man die Umkehrentwicklung eines Farbnegativfilms oder umgekehrt die Negativentwicklung eines Farbpositivfilms. Charakteristisch für gecrosste Filme sind knallige Farben, hoher Kontrast, meist grobes Korn und oft auch leichte Unschärfe. Möchte man einen Film crossentwickeln lassen, so muss man dies explizit angeben. (Quelle) Das zur Theorie. Wer mich kennt bzw. meinen Blog schon eine Weile verfolgt, wird sicherlich festgestellt haben, dass ich ein großer Fan der Crossentwicklung bin. Und immer wieder bei der der Bearbeitung…

Kommentare geschlossen

Fuerteventura – Corralejo Beach

Gegenüber der Insel Lobos am nördlichen Ende der Insel Fuerteventura gelegen, war Corralejo im 17. Jahrhundert ein Piraten- und Schmugglerhafen. Steuern und Zölle für Import von Nahrungsmitteln (Ziegen, Getreide, Käse) wurden durch Schmuggel umgangen. Die Inselregierung war damals in La Oliva, fern genug, um gegen diese Geschäfte machtlos zu sein. Ab den 50er Jahren gab es Landverkäufe an ausländische Tourismusunternehmen (Belgier, Niederländer und Deutsche), Appartmentanlagen und Hotels entstanden. Mitte der 70er Jahre entstanden, noch vor Einrichtung des Naturparks im Jahre…

Kommentare geschlossen

Sonne, Strand und Meer…

…ach was war das noch schön, als wir in der Türkei die „blaue Fahrt“ gemacht haben. Nein, dass hieß nicht den ganzen Tag besoffen sein 😉 So nennt man eine Bootstour die man vor der türkischen Küste für 10 Tagen machen kann. Wir hatten damals Glück, dass das Boot nicht voll ausgebucht war. Somit waren wir nur 6 Leute plus 3 Mann Schiffsbesatzung. Ich glaube einen schöneren Urlaub hatten wir bis dato noch nie gehabt. Jeden Tag auf See, super…

2 Kommentare