Zum Inhalt springen

Schlagwort: Mainufer

Henninger-Turm

Da ich keinen Parkplatz, dank der vielen Baustellen, gefunden hatte, parkte ich etwas weiter weg und lieh mit kurzerhand einen Elektro Roller von Lime. Ich muss zugeben, die Elektro Roller hatte ich bereits in unserem letzten Estland lieben und schätzen gelernt. Schnell ausgeliehen, über Paypal/Kreditkarte wird abgerechnet und die Apps sind sehr einfach gemacht. Allerdings hatte ich bei Lime das Problem, dass mir eine Gruppe von Rollern zwei Strassen weiter angezeigt wurden, wo definitiv keine waren. Mit Roller und Fotorucksack…

Schreib einen Kommentar

Frankfurter Hafenpark

Schönes Wetter. Sechsundzwanzig Grad. Zeit zum Fotografieren. Frankfurter Osthafen ist immer wieder ein dankbares Motiv. Hier kann man seinen sportlichen Hobbys wie Fussball, Basketball, Inliner, Skaten oder Freeletics nachgehen. Spazieren und ins Cafe gehen oder sich auf den Wiesen ausruhen. „Der Hafenpark ist ein vier Hektar großes Sport- und Freizeitgelände im Frankfurter Ostend, am nördlichen Mainufer zwischen Deutschherrnbrücke, Mayfarthstraße und Honsellstraße. Der Park ist das Ergebnis eines europäischen Planungswettbewerbes von 2009, ausgeschrieben durch das Grünflächenamt der Frankfurter Stadtverwaltung.[1] Die Einweihung…

Kommentare geschlossen

Frankfurt am Main

Mit der Fujifilm X-T30 war ich die Tage in Frankfurt unterwegs. Die Innenstadt voll wie seit Wochen/Monaten nicht mehr. Als ob es nie Corona gab bzw. immer noch gibt. Da immer Abstand zu wahren beim fotografieren war nicht einfach. Zumal die meisten Menschen keine Rücksicht genommen hatten. Zurück zum Thema: Es macht mir verdammt viel Spaß mit der Fujifilm X-T30. Ich habe bis heute keinen einzigen Tag den Systemumstieg von Canon auf Fuji bereut. Das fotografieren und die Bildbearbeitung machen…

Kommentare geschlossen

Luminale – Frankfurt am Main 2018

„Die Luminale ist ein Festival der Lichtkultur, das seit 2000 alle zwei Jahre in Frankfurt am Main stattfindet. Es wird immer parallel zur Light+Building, einer internationalen Fachmesse für Licht- und Beleuchtungstechnik, veranstaltet. Während des Festivals sind an öffentlichen und privaten Gebäuden sowie an markanten Plätzen in und um Frankfurt Lichtkunstwerke und Lichtinstallationen zu sehen. Auch die Skyline mit den Hochhäusern der Stadt wird einbezogen. (original: wikipedia.de)“ Vom 18. bis 23. März 2018 fand in Frankfurt am Main die Luminale 2018…

Kommentare geschlossen

Mit dem MTB und Rollei auf Fototour

Da ich heute erst wieder zur Nachtschicht muss, hatte ich das schöne Wetter ausgenutzt und bin direkt heute morgens um 9 Uhr mit meinem Mountainbike über Offenbach nach Frankfurt gefahren. Wenn man durch Offenbach fährt, lernt man eines schnell kennen. Offenbach ist und bleibt ein Drecksloch. Ich lasse das jetzt mal so stehen und überlasse es euch (die OF kennen), was ich damit meine. Ich bin immer wieder froh, wenn ich zum einen dort nicht hinfahren muss und wenn, dass…

6 Kommentare

Nebel & Hochwasser in Frankfurt am Main

Ganz Deutschland redet momentan vom Hochwasser. Das wir Frankfurter uns auch nicht verstecken müssen, wollte ich heute mit der Kamera festhalten. Nach dem Ende meiner Frühschicht ging es direkt mit der Kamera an den Main. Und was soll ich sagen, ich war wirklich erstaunt wie hoch das Wasser stand. 4.30m aktueller Pegelstand. Gegenüber anderen Städten nicht viel aber das kann sich die kommenden Tage noch ändern. Abgesperrt sind nur ein paar Teilstücke der Mainufer-Promenade auf der Frankfurter Seite. Auf der…

2 Kommentare

Meine kleine grüne Welt

Heute möchte ich euch Frankfurt als „grüne Welt“ vorstellen. Keine gegensätzlichen Farben oder harte Kontraste. Einfach mal anders…

3 Kommentare

Frankfurt im April

Was ein herrliches Aprilwetter. Meinen Sohn geschnappt, in den Kinderwagen gesetzt, Fotoausrüstung mitgenommen und ab ans Mainufer. Gefühlte 30 Grad und Sonnenschein pur. Das ist ja schon fast wie Urlaub. Aufgabe: 4x das selbe Motiv, aus verschiedenen Perspektiven und 4x eine andere Bildbearbeitung.

1 Kommentar

Graugänse im Anmarsch

Heute habe ich mich in ernsthafter Gefahr begeben und mich einer wilder Horde Graugänse angenähert. Sie mussten einfach als Fotomodels herhalten. Nach zähem Ringen sind dann doch noch ein paar Bilder enstanden. Natürlich erst, nachdem sie den Modelrelease Vertrag unterschrieben haben 😆 Die Graugans, (Anser anser, auch Wildgans) ist eine Art der Gattung Feldgänse (Anser) in der Familie der Entenvögel (Anatidae). Graugänse zählen zu den häufigsten Wasservögeln und bilden zugleich die zweitgrößte Gänseart in Europa. Sie sind neben den Schwanengänsen…

4 Kommentare

Frankfurt am Main im Winter

Kalt war es, aber auch ein traumhaftes Wetter. Seit Tagen konnte man den blauen Himmel wieder sehen. Also Familie und Kamera eingepackt und ab nach Mainhattan gefahren. Dabei ist dann das ein oder andere Foto entstanden… Architektur in der Saalgasse Mainufer mit Blick zum Lindner Hotel Flößerbrücke mit Blick Richtung Frankfurter Skyline Flößerbrücke

4 Kommentare