Zum Inhalt springen

Schlagwort: Berchtesgaden

Obersee und Fischunkelalm: Urlaub im Berchtesgadener Land in Bayern. Teil III

Fortsetzung des ersten Teiles meines Reiseberichtes: Der Obersee ist bei schönem Wetter eine wahre Augenweide. Mich faszinierten die Farben, die die Natur hervor zaubern kann. Grüntöne in den unterschiedlichsten Abstufungen. Kristallklares Wasser und erfrischend kühl an heißen Sommertagen…

Kommentare geschlossen

Schnee im Sommer? Geht das?

Klar geht das, in den Berchtesgadener Alpen. Eines Morgens konnten wir aus unserer Ferienwohnung in Schönau am Königssee sehen, wie es die Nacht geschneit hatte.

4 Kommentare

Hintersee (Ramsau)

Ramsau…geiles Wort, finde ich immer noch Klasse 🙂 Aber davon abgesehen ist der Ort, sowie der Hintersee sehr Idylisch und schön. In dem Hotel am Hintersee machen allerdings viele Schulklassen ihren Ausflug hin. Sollte man Ruhe und Entspannung…

5 Kommentare

Obersee (Königssee)

Der Obersee speist über einen rund 600 m langen Wildbach den Königssee, der Saletbach genannt wird. Auf halbem Wege zum Königssee weitet sich der Bach nach Süden zum kleinen Mittersee. Dieser ist rund 110 m lang und 60…

3 Kommentare

Berchtesgadener Alpen

Die Berchtesgadener Alpen sind eine Gebirgsgruppe der Nördlichen Kalkalpen mit einer Ausdehnung von etwa 35 x 45 km. Anteil an den Berchtesgadener Alpen haben Deutschland mit dem Freistaat Bayern und Österreich mit dem Bundesland Salzburg. Das Gebirge befindet…

1 Kommentar